2019 wird wieder die "Lipsiade im Floorball in Zusammenarbeit zwischen "Stadtsportbund Leipzig e.V." und „Mitteldeutscher Floorball Club e.V.“ ausgerichtet.

Die „Lipsiade 2019“ findet am Samstag, den 22. Juni 2019, in der Universitätssport Halle (Ernst-Grube-Halle, Jahnallee 59, 04109 Leipzig), von 9 Uhr bis 1 Uhr statt.

Weitere detaillierte Informationen finden sich in der folgenden Ausschreibung:

Modus: Die Lipsiade wird wie gewohnt in den unten aufgeführten Wettkampfklassen ausgetragen.
WK I: 11./12. Klasse (1999 bis 2003 Jahrgänge)
WK II:  9./10. Klasse (2002 bis 2005 Jahrgänge)
WK III: 7./8. Klasse (2004 bis 2007 Jahrgänge)
WK IV: 5./6. Klasse (2006 bis 2009 Jahrgänge)
   
Es wird in weiblichen bzw. männlichen Mannschaften getrennt voneinander gespielt. Eine Mannschaft besteht aus max. 8 Spielern. Gespielt wird nach den Regeln des Floorball Verbandes Deutschland. Der Turnierplan wird nach Meldeschluss durch die Turnierleitung erstellt. Ein Doppelstart in zwei Wettkampfklassen ist ausgeschlossen.

Meldeschluss: 27. Mai 2019  

Eine Mannschaft gilt als verbindlich gemeldet, wenn diese eine Meldebestätigung durch die Turnierleitung erhalten hat.

Meldegebühr: Jede teilnehmende Mannschaft hat die Meldegebühr von 20,- € am Turniertag vor dem ersten Bully im Meldebüro zu entrichten.

Bis zum Meldeschluss am 27. Mai 2018 freuen wir uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Rückfragen beantwortet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Johanna Zoberbier in Tokio

Hauptsponsor

logo sparkassen finanzgruppe

Sponsoren

simon neulotto sa

Verbände

lsb sachsen anhalt

FVD Logo 1200 301